News

Aus gegebenem Anlass: bitte schicken Sie bei positivem Schnelltest, aber noch nicht vorliegendem Ergebnis des PCR Tests, Ihre Kinder nicht in den Unterricht. Sicher stehen die Kinder dann noch nicht zwingend unter Quarantäne, aber das Risiko, das Virus eventuell weiter zu geben, ist einfach viel zu hoch. Und: Sie bringen damit Ihr Kind in einen Gewissenskonflikt gegenüber einer Vertrauensperson. 

Nachdem sich die leicht übertragbare Delta Variante des Coronavirus rasant ausbreitet bitte ich nachdrücklich, insbesondere Schulkinder, die (auch leichte) Erkältungssymptome zeigen, nicht in den Präsenzunterricht zu mir zu schicken. Bitte informieren Sie mich rechtzeitig, wenn ein Schnelltest oder PCR Test in Ihrem Haushalt positiv ausgefallen ist. Ich behalte mir vor, Schüler mit Symptomen wieder nachhause zu schicken – bin selbst zweifach geimpft, trotzdem ist Vorsicht geboten!

Ist ein Präsenzunterricht nicht möglich (bei akuten Symptomen, die auf eine Virusinfektion hinweisen oder durch Verordnungen der Landesregierung) wird er online erteilt. Wird der online Unterricht vom Schüler abgelehnt, gilt er als erteilt.